Willkommen bei unserem Angebot an CD, SACD, DVD, Blu-ray und HiFi/High End

Katalogkategorien

Cantatas ad honorem Austriae domus

PDFDruckenE-Mail
Kaiserkantaten von Haydn und Beethovenn
Beschreibung

Cantatas ad honorem Austriae domus

Franz Joseph Haydn - Te Deum für die Kaiserin Marie Therese in C-Dur
Ludwig van Beethoven - Kantate auf den Tod Kaiser Josephs II
Ludwig van Beethoven - Kantate auf die Erhebung Leopolds II zur Kaiserwürde

Gesamtspielzeit 72:16

Eva Müllerová - Sopran
Edita Adlerová - Mezzosopran
Ales Vorácek - Tenor
Matej Chadima - Bass
Alexandra Pridalová - Flöte
Jirí Slechta - Violoncello
Jan Steyer - Cembalo, Orgel
The Prague Mixed Choir unter der Leitung von Jan Steyer und Jirí Petrdlík
Chamber Philharmonic Orchestra of South Bohemia unter der Leitung von Jirí Petrdlík

Haydn schrieb das „Te Deum“ für die Kaiserin zwischen 1789 und 1800, als er auf dem Höhepunkt seiner Karriere angelangt war. Es war die Zeit, in der er auch „Die Schöpfung“ schrieb. Obwohl es sich bei dem „Te Deum“ um ein Gelegenheitswerk handelt, führte die herausragende Qualität des Werkes schon sehr bald zu Folgeaufführungen. Bei Beethovens Kantaten dagegen handelt es sich um Frühwerke. Die Trauerkantate auf den Tod Joseph II schrieb er im Alter von nur 19 Jahren.

UP0148
EAN 8594029811485
Erschienen 2012

 

Suche